DIE AGU BIKEPACKING KOLLEKTION: RICHTIG VERSTAUEN AUF DEM FAHRRAD

Wie verstaut man sein ganzes Gepäck richtig auf dem Fahrrad? In unserem neuesten Blogbeitrag zeigen wir dir, welche Fahrradtaschen du unbedingt haben solltest, in welcher Tasche du was am besten verstaust und wie du auch mit mehr Gewicht gut fahren kannst. Lass uns loslegen!

Welcher Typ Fahrrad eignet sich fürs Bikepacking?

Gute Nachrichten: Unsere AGU Fahrradtaschen werden so hergestellt, dass sie auf fast alle Fahrräder passen. Du musst also kein neues Rad kaufen, um damit verreisen zu können. Vielmehr kommt es darauf an, worauf du Lust hast - denn es geht ja schließlich darum, dass du Spaß auf deinem Trip hast.

Hier die Vorteile der verschiedenen Radtypen:

  • Mit dem Rennrad reist du vergleichsweise leicht. Dadurch kannst du auch längere Strecken problemlos und bequem zurücklegen.
  • Reisen mit dem Gravelbike ist etwas für echte Abenteurer: Hier geht es nicht um den kürzesten einfachsten Weg, sondern vielmehr um das Offroad-Abenteuer in den Wäldern.
  • Das Mountainbike eignet sich super, um unbefahrene Strecken zu erkunden. Das Tolle daran: Du erreichst oftmals völlig unverhofft ungeplante und besondere Ziele.

Welche Fahrradtaschen brauche ich? 

Die absolute Basis für deine Ausstattung bilden eine Rahmentasche, eine Satteltasche und eine Lenkertasche.

Ein komplettes Bikepacking-Set besteht jedoch aus den folgenden fünf Taschen: Snacktasche, Satteltasche, Top Tube Rahmentasche, Lenkertasche und Rahmentasche, die in drei verschiedenen Größe erhältlich ist. Es sind unzählige Kombinationen der verschiedenen Taschen möglich. Das klingt erstmal nach ganz schön viel sperrigem Geschleppe? Keine Sorge: Die AGU Fahrradtaschen lassen sich ganz einfach an Rahmen, Lenker und Sattel aller Fahrradtypen anbringen - zum Beispiel auf deinem Rennrad, Gravelbike oder Mountainbike. Mit unseren neuen AGU Bikepacking Produkten bleibt dein Fahrrad Trip trotz viel Gepäck super bequem und einfach! Wir zeigen dir, wie du am cleversten packst: Mit unseren AGU Venture Fahrradtaschen.

Neben unserer AGU Venture Kollektion gibt es außerdem die AGU Hi-Vis Venture Kollektion: die gleichen Taschen, aber mit einem zusätzlichen reflektierenden Außenmaterial für eine bessere Sichtbarkeit!

#1 Satteltasche 

Venture Satteltasche für leichtere, sperrige Dinge, die du möglicherweise tagsüber gar nicht brauchst, z.B. wärmere/kühlere Kleidung, zusätzliche Schicht, Lebensmittel.

#2 Rahmentasche

Venture Top Tube Rahmentasche für Dinge, die du gerne nah bei dir oder griffbereit haben möchtest, wie z.B. Brieftasche, Handy, Kamera, Sonnencreme und Ladekabel.

#3 Snack Pack

Venture Snack Pack: Produkte, auf die du beim Fahren zugreifen können möchtest. Zum Beispiel Riegel, Nüsse, Chips oder eine zusätzliche Trinkflasche – immer in Reichweite und leicht mit einer Hand zu öffnen.

#4 Lenkertasche

Venture Lenkertasche: Für (größere) Dinge, die du nur am Ende des Tages brauchst, etwa Schlafausrüstung, Schlafsack, Luftmatratze oder Zelt.

#5 Rahmentasche

Venture Rahmentasche: Für kleine Dinge, die sich tagsüber als nützlich erweisen können, wie Snacks, Reparaturwerkzeug und Ersatzreifen.

Und so könnte dein ganzes Venture Set dann am Fahrrad aussehen:

Zum Schluss noch ein paar allgemeine nützliche Tipps und Infos zum Thema Bikepacking mit AGU Fahrradtaschen:

  • Bikepacking – vor allem mit den Fahrradtaschen von AGU – ist wohl die umweltfreundlichste und nachhaltigste Art Urlaub zu machen. Nicht nur, weil man auf jegliche Motoren und somit Abgase verzichtet. Die AGU Bikepacking Taschen sind aus recyceltem Green Sphere Polyester gefertigt, welches aus recycelten PET-Flaschen hergestellt wird.
  • Alle AGU Fahrradtaschen haben zusätzliche Reflektoren, denn auch wenn du am liebsten auf ruhigeren, weniger befahrenen Straßen unterwegs bist, ist Sichtbarkeit sehr wichtig.
  • Die AGU Bikepacking Taschen sind alle wasserdicht, damit dein Gepäck immer gut geschützt vor spontanen Regengüssen ist.
  • Die Taschen sollten fest sitzen, ohne zu Wackeln: Alle AGU Fahrradtaschen verfügen über Riemen, die mit modularen Montagesystemen optimal an der gewünschten Stelle befestigt werden können.

Also, worauf wartest du noch? Auf die Taschen, fertig, los!

In Unserem Blogartikel Radreisen für Anfänger verraten wir dir alles Wissenswerte rund ums Thema Reisen mit dem Fahrrad und welche man Dinge unbedingt dabei haben sollte.


NEWSLETTER ABONNIEREN

Melde dich für unseren Newsletter an und bleib immer auf dem Laufenden.